Podcasts - Woher kommt der Erfolg und wie lässt er sich nutzen?

Podcasts erfahren einen regelrechten Boom. Kann dieses Hoch auch auf Unternehmen übertragen werden?

Podcasts Erfolg für Unternehmen

Woher kommt der plötzliche Erfolg und wie lässt er sich nutzen?

Was sind Podcasts? - Der Ursprung

Das Wort Podcast setzt sich aus iPod und Broadcast zusammen. Broadcast heißt auf deutsch übersetzt Rundfunk und der iPod ist der MP3-Player der Firma Apple. Podcasts sind Ton- oder auch Videosequenzen, welche jederzeit angehört bzw. angesehen werden können. Ein Podcast zeichnet sich dabei dadurch aus, dass er von jedem Gerät, welches einen Internetzugang hat, abgespielt werden kann. Es gibt dabei unterschiedliche Themen für Podcasts, unter anderem Fachbeiträge, Expertengespräche, Nachrichten oder auch Comedy und Sport.

Warum sind Podcasts so erfolgreich?

Podcasts hatten schon vor etwas mehr als 20 Jahren eine Hochphase. Dieser Erfolg flachte jedoch wieder schnell ab, da es zu dieser Zeit noch sehr umständlich war Podcasts zu hören. Diese mussten nämlich umständlich bei Apple gedownloadet werden, um sie überhaupt hören zu können, nicht wie heutzutage über Streamingdienste. Viele Wissenschaftler führen den wieder aufkommenden Erfolg der Podcasts auf die Übersättigung des Menschen, was die Musik angeht, zurück. Das Musikhören ist für viele zu einer Nebentätigkeit geworden. Der Erfolg der Podcasts wir heute hauptsächlich auf die Smartphone Nutzung bezogen, da Podcasts jederzeit über Musik Streamingdienste zur Verfügung stehen. Dabei ist der am meisten genutzte Streamingdienst die schwedische Firma Spotify.

Podcasts für Unternehmen

Im unternehmerischen Raum nennt man Podcasts auch Corporate Podcasts. Corporate Podcasts bieten die Möglichkeit eine engere Bindung der Kundschaft zum Unternehmen herzustellen und andere Personen, welche an einem bestimmten Thema interessiert sind auf das Unternehmen aufmerksam zu machen. Es bietet auch die Möglichkeit das Unternehmen zu vermenschlichen, das heißt die Personen, welche hinter dem Unternehmen stehen, vorzustellen. Auch zum klären von häufig gestellten Fragen eignet sich ein Podcast sehr gut, da er jederzeit für potenzielle Kunden erreichbar ist.

Was sollten Sie bei Ihrem Podcast beachten?

Wie zuvor schon beschrieben, kann ein Podcast sehr viele unterschiedliche Themen behandeln. Sie sollten bei Ihrem Podcast dabei beachten welche Inhalte Sie wählen.

  • Wen wollen Sie mit Ihrem Podcast erreichen?
  • Wie alt sind Ihre Zuhörer?
  • Wer soll den Podcast moderieren?
  • Wird es Gäste geben?
  • Welches Format soll der Podcast haben? Nachrichten, Interviews, Erzählung, Talk-Runde, Spaß?
  • In welchem Rhythmus sollen Folgen online kommen? Wöchentlich, monatlich oder Quartalsweise?
  • Haben Sie genug Themen, um den Podcast über mehrere Monate zu füttern?

Ein erfolgreicher Podcast ist abhängig von seinen Inhalten. Sie sollten darauf achten, dass Ihre Inhalte qualitativ hochwertig sind und spannend zu gleich, damit der Zuhörer nicht schon nach kurzer Zeit das Interesse an Ihrer Story verliert. Man sollte auch ein Konzept erstellen, welches der Podcast verfolgt.

Podcasts zählen in gewisser Weise schon zum Social Media. Aber wissen Sie schon, wie Sie auch Ihren Social Media Auftritt optimieren?

Fazit

Zusammenfassend ist zu sagen, dass Podcasts immer weiter an Bedeutung gewinnen, auch im unternehmerischen Sektor. Viele Menschen hören Podcasts, um sich zu informieren oder auch einfach zum Entspannen. Bei der Bandbreite an Podcasts ist für jeden etwas dabei. Man muss dies als Unternehmen nur zu verwenden wissen. Als ein Problem hat sich die schlechte Überprüfbarkeit der Marketingmaßnahme gezeigt. Das Hören von Podcasts spiegelt sich nicht in den Verkaufszahlen wider, es kann jedoch beurteilt werden, wie viele Menschen sich den Podcast angehört oder sogar gedownloadet haben.

Sie möchten gerne ein Podcast machen? Wissen aber nicht, wie und wo Sie anfangen sollen?

Jetzt kostenfrei anfragen

 

#Podcast  #iPod  #Broadcast  #Comedy  #Apple  #Übersättigung  #Streamingdienste  #Spotify  #Rhythmus   #qualitativ  #Story  #Konzept  #Sektor   #Bandbreite  #Marketingmaßnahme