Social Media für Unternehmen

Social Media Plattformen werden immer größer, aber können sie auch für Unternehmen zielführend genutzt werden, um langfristige Erfolge zu erzielen?

Social Media für Unternehmen

Was ist Social Media?

Social Media kann als der zusammenfassende Begriff für alle sozialen Medien gesehen werden, aber auch als eine eigenständige Gattung der Medien. Social Media an sich ist ein Kommunikationsinstrument, da sich auf den Plattformen miteinander vernetzt und Inhalte geteilt und kommentiert werden. Die populärsten und auch am meisten genutzten Kanäle stellen dabei Facebook, Instagram oder auch Twitter da. Diese Plattformen werden hauptsächlich im privaten Umfeld genutzt, jedoch sind bei Instagram auch über 180 Millionen Unternehmen angemeldet.

Verschiedene Arten für den Gebrauch von Social Media


Social Media für die Markenpflege

Social Media wird bei der Markenpflege als ein sehr nützliches Tool angesehen. Immerhin nutzen fast die Hälfte der gesamten Bevölkerung Social Media. Ca. 60% aller Instagram-Nutzer geben in Umfragen an beim Surfen im Internet neue Marken zu entdecken. Auch die Vermenschlichung Ihrer Marke ist dieser zuträglich. Vermenschlichung bedeutet in diesem Kontext eine persönliche Bindung zwischen der Marke und den Followern aufzubauen. Es sollte dabei beachtet werden, dass die Inhalte informativ, aber auch unterhaltsam sind, damit sich die Follower über neue Inhalte freuen. Zudem sollte ein kontinuierliches Posting betrieben werden, um eine Gewohnheit beim Nutzer zu schaffen.

Social Media für den Geschäftswachstum

Ein gut geplanter Social Media auftritt, kann auch zu mehr Traffic auf ihrer Webseite führen. Wenn Sie beispielsweise einen Corporate Blog auf Ihrer Webseite führen, können Sie ihre Blogbeiträge auf Ihren Social-Media-Kanälen teilen und somit mehr Leser generieren. Auch die Generierung von Leads kann für ihr Unternehmen bedeutend sein. Viele soziale Medien bieten Modelle an, mit denen gezielt Leads generiert werden können. Ein nicht zu unterschätzender Faktor im Marketing ist die Mund-Propaganda, welche durch die Zusammenarbeit mit kanalspezifischen Influencern geschaffen wird. Influencer beeinflussen die Kaufentscheidung von potenziellen Kunden stark, da durch sie das Unternehmen an Glaubwürdigkeit und Vertrauen gewinnt. Eine vorherige sorgfälltige Auswahl an möglichen Influencern ist zu empfehlen.

Social Media für Content-Erstellung und Verbreitung

Sie können Ihren Social-Media-Kanal auch nutzen, um Ihre Follower zu fragen, welcher Content Ihnen gefällt. So kann der Content auf die potenziellen Konsumenten angepasst werden, was die Kaufentscheidung positiv beeinflussen kann. Ihr Ziel sollte es dabei sein, Ihren Content viral zu verbreiten. Dies bedeutet, dass immer wenn Ihr Post geteilt wird, die Kontakte des Teilenden auch Ihren Post sehen werden. Wenn dies häufig genug getan wird erreichen Sie eine große Menge an Lesern. Eine Einbindung der Follower in den Content, durch zum Beispiel ein Gewinnspiel, kann die Follower begeistern und somit auch für mehr Klicks sorgen.

Social Media für die Kommunikation mit den Followern

Social Media funktioniert nicht wie die Werbung nur in eine Richtung. Auf sozialen Plattformen kann mit dem Follower interagiert werden. Es ist für Unternehmen zunehmend wichtiger geworden auch auf den Social-Media-Kanälen dauerhaft erreichbar und ansprechbar zu sein. Viele Kunden kontaktieren Unternehmen, bei Fragen, über deren Accounts und erwarten dort auch eine schnelle Antwort. Auch im Fall von Krisen kann Social Media positiv genutzt werden. Es kann nach einem Vorfall, welcher viral geworden ist, ein offizielles Statement über Social Media abgegeben werden und somit Schaden begrenzt werden. 

Social Media für Gewinnung von Erkenntnissen

Social Media kann auch zur Erkennung von Chancen und auch Risiken dienen. Unter anderem können Sie über Ihre Kanäle immer die Reaktion Ihrer Konsumenten auf Ihren Content wahrnehmen, Sie können jedoch auch Ihre Konkurrenz im Auge behalten. Auch News aus der Branche sind über Social Media schnell zu erkennen.

Kann Social Media auch gefährlich sein?

Die Kraft von Social Media sollte nicht unterschätzt werden. Es passiert sehr schnell, dass etwas gepostet wird, was dem Unternehmen nicht zuträglich ist. So kann eine unbeabsichtigte Aussage schnell einen Shitstorm mit sich bringen, welchen es wieder zu bewältigen gilt.

Social Media kann klug genutzt werden, wenn man einen Plan verfolgt.

Fazit

Social Media kann sich sehr positiv auf Ihr Unternehmen auswirken, da Sie Ihre potenziellen Konsumenten besser analysieren und eine direkte Wirkung Ihres Contents einsehen können. Sie sollten dabei aber beachten, dass Social Media nicht beherrschbar ist und somit nicht immer alles wie geplant funktioniert. Zudem sollte beachtet werden, dass vom Nutzer nicht nur qualifizierter sondern auch konstanter Content gefordert wird.

Sie brauchen Hilfe bei Ihrer Social Media Strategie?

Jetzt kostenfrei anfragen

 

#Social Media  #Gattung  #Kommunikationsinstrument  #Plattformen  #Facebook  #Instagram  #Twitter  #Tool  #Vermenschlichung  #Followern  #Traffic  #Corporate Blog  #Leads  #Mund-Propaganda  #Influencern  #Content  #Konsumenten  #viral  #Accounts  #Statement  #Shitstorm